Amtliche Mitteilungen KW 20

Eidg. und kant. Abstimmungen vom 19. Mai 2019. In Anbetracht dessen, dass das Wahlbüro leider immer wieder einige Stimmabgaben als ungültig erklären muss, wird hiermit nochmals auf die Bedingungen der brieflichen Stimmabgabe aufmerksam gemacht.

Das Antwortcouvert kann jeweils nur bis am Dienstagabend vor dem Hauptabstimmungs-wochenende der Post übergeben werden. Falls Sie Ihr Stimmcouvert noch nicht abgegeben haben, können Sie dieses bis am Sonntagmorgen um 9.45 Uhr direkt in den Briefkasten beim Gemeindehaus einwerfen oder Sie nutzen die Möglichkeit der Stimmabgabe an der Urne (Sonntag 08.45 bis 09.45 Uhr) im Gemeindehaus.

 

Werden die oben genannten Bestimmungen nicht eingehalten, so muss das Wahlbüro die Stimmabgabe als ungültig erklären. Bei Fragen oder Unklarheiten können Sie sich jederzeit bei der Gemeindekanzlei, Tel. 056 649 90 10, melden.

 

«VoteInfo» – die neue App vom Bund und den Kantonen für Abstimmungen. Der Bund und die Kantone haben gemeinsam die App „VoteInfo“ lanciert. Mit der App erhalten die Schweizer Stimmberechtigten einen neuen mobilen Zugang zu den offiziellen Informationen über die eidgenössischen und kantonalen Abstimmungen. Nebst dem mobilen und gebündelten Zugang zu allen offiziellen Abstimmungsinformationen von Bund und Kantonen bietet «VoteInfo» den Stimmberechtigten die Möglichkeit, die Erläuterungen und die Ergebnisse aus den Kantonen nach persönlichen Interessen als Favoriten einzurichten. Die Nutzerinnen und Nutzer können Push-Meldungen abonnieren. Diese machen auf neue Infos, Videos oder die Schlussresultate aufmerksam. Die Stimmberechtigten können sich auch daran erinnern lassen, dass sie noch abstimmen können. «VoteInfo» kann im App Store und auf Google Play kostenlos heruntergeladen werden.

 

Einwohnergemeindeversammlung, Traktandenliste. Der Gemeinderat hat die Traktandenliste der Einwohnergemeindeversammlung vom 13. Juni 2019 wie folgt festgelegt:

1.    Protokoll der Einwohnergemeindeversammlung vom 15. November 2018;

2.    Rechenschaftsbericht 2018 des Gemeinderates;

3.    Beschlussfassung über das Gesuch um Zusicherung des Gemeindebürgerrechts von

       Arni an Vivian Josefine Leiteritz;

4.    Beschlussfassung über das Gesuch um Zusicherung des Gemeindebürgerrechts von

       Arni an Vinuth Kanagalingam;

5.    Beschlussfassung über das Gesuch um Zusicherung des Gemeindebürgerrechts von

       Arni an die Eheleute Nikola Simone und Lars Björn Zobl, mit den Kindern Luna Emma

       Valentina und Kiana Marie Zobl;

6.    Kreditabrechnung Lärmschutzmassnahmen/Beiträge an den Kanton (gebundene

       Ausgabe);

7.    Genehmigung Baurechts- und Dienstbarkeitsvertrag der Einwohnergemeinde Arni mit

       dem Jugend Circus Biber zum Anbau von Trainings- und Lagerräumen an den beste-

       henden Werkhof (Moosmatt 10);

8.    Jahresrechnung 2018 der Einwohnergemeinde Arni;

9.    Verschiedenes und Umfrage.

 

Ortsbürgergemeindeversammlung, Traktandenliste. Der Gemeinderat hat die Traktandenliste der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 13. Juni 2019 wie folgt fest-gelegt:

1. Protokoll der Ortsbürgergemeindeversammlung vom 23. November 2018

2. Rechenschaftsbericht 2018 des Gemeinderates

3. Jahresrechnung 2018 der Ortsbürgergemeinde

4. Verschiedenes

 

Einreichung Steuererklärung 2018 / Einführung Mahngebühren. Am 21. November 2017 hat der Grosse Rat die Einführung von kostendeckenden Gebühren für Mahnungen und Betreibungen im Steuerwesen beschlossen. Die Gesetzesänderung wurde vom Regierungs-rat auf den 1. Januar 2019 in Kraft gesetzt. Die Gebührenerhebung erfolgt ab dem Kalender-jahr 2019; 1. Mahnung CHF 35.00, 2. Mahnung CHF 50.00.

Wir bitten Sie zu beachten, dass die Frist zur Einreichung der Steuererklärungen für unselbstständig Erwerbende am 31. März 2019 abgelaufen ist und für selbstständig Erwerbende / Landwirte am 30. Juni 2019 abläuft. Unter www.ag.ch/efristerstreckung können Sie die Fristerstreckung zur Abgabe der Steuererklärung beantragen. Zur Sicherheit und Identifikation wird der persönliche „Code“ benötigt. Dieser ist auf Seite 1 der Steuererklärung am linken Rand aufgedruckt. Oder schicken Sie ganz unkompliziert eine E-Mail an fristen@oberwil-lieli.ch unter Angabe des gewünschten Fristerstreckungstermins.
Die ausgefüllte und unterschriebene Steuererklärung reichen Sie dem Regionalen Steueramt Oberwil-Lieli, Dorfstrasse 52, 8966 Oberwil-Lieli ein, besten Dank.
Die Steuerunterlagen werden direkt nach Abgabe eingescannt und anschliessend vernichtet. Wir bitten Sie daher, nur Kopien oder nicht mehr benötigte Unterlagen einzureichen.

Ihr Regionales Steueramt Oberwil-Lieli.

 

Vermietung Kelleramtstrasse 22 (ehemalige Postbaracke) ab 1. Juli 2019. Die ehemalige Postbaracke kann ab dem 1. Juli 2019 wieder gemietet werden. Die Details zur Vermietung sind auf der Website www.arni-ag.ch unter der Rubrik „Vermietung Kelleramtstrasse 22 (ehemalige Postbaracke)“ abrufbar. unter der Rubrik „Vermietung Kelleramtstrasse 22 (ehemalige Postbaracke)“ abrufbar.

 

Grabarbeiten Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg. Die Firma Haveco AG wird im Auftrag der Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg eine neue Trafostation im Bereich Baumgarten erstellen. Für den neuen Elektrorohrblock sind Grabarbeiten in der Gemeindestrasse "Baumgarten" notwendig. Die Grabarbeiten in der Strasse dauern voraussichtlich bis Anfang Juli 2019. Die direkt betroffenen Anwohner werden durch die Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg separat informiert. Die Fertigstellung der Trafostation ist auf Ende September 2019 geplant. Bei Fragen steht Ihnen Marius Stutz von der Elektra Genossenschaft Arni-Islisberg, Tel. 079 217 87 90, gerne zur Verfügung.

 

Bibliothek Arni. Einladung zum Schweizer Vorlesetag 2019 am Mittwoch, 22. Mai 2019 unter dem Motto «Kinder lesen Kindern vor». Wir suchen ca. 4 Kinder, die gerne während ein paar Minuten aus ihrem Lieblingsbuch vorlesen möchten (bitte melden unter kontakt@bibliothek-arni.ch). Alle Kinder und Interessierte sind eingeladen am 22. Mai 2019 um 16:00 Uhr die Vorlesung zu besuchen (in der Bibliothek). Wir freuen uns auf viele Gäste.

 

Elternverein Arni. Der Elternverein Arni führt neu einen Spielabend für Eltern und Erwachsene durch am 23. Mai 2019, ab 19:30 im Foyer der ökumenischen Kirche. Kommt einfach vorbei (ohne Anmeldung) - wir spielen Karten- und Brettspiele, Würfel- und Stapelspiele, Neues und Altbewährtes. Kontakt: info@elternverein-arni.ch..

 

Samariterverein Kelleramt – Reanimation Grundkurs. Der nächste Reanimation Grundkurs (BLS-AED-SRC Komplett) findet am Dienstag, 4. Juni 2019, und Donnerstag, 6. Juni 2019, jeweils von 20.00 – 22.00 Uhr, im Mehrzweckraum/Mediothek, Mehrzweckgebäude Oberlunkhofen, statt. Der Grundkurs umfasst zwei Kursabende à 2 Lektionen, Kurskosen Fr. 150.-, Anmeldung bis Dienstag, 28. Mai 2019, bei Barbara Hoppler unter 079 488 01 66 oder kursleitung.svkelleramt@gmx.ch.

 

Samariterverein Kelleramt – Reanimation Repetitionskurs. Der Reanimation Repetitionskurs (BLS-AED-SRC Komplett Refresher) kann am Mittwoch, 19. Juni 2019, um 19 bis 22 Uhr, im Mehrzweckraum/Mediothek, Mehrzweckgebäude Oberlunkhofen, absolviert werden. Voraussetzung dafür ist eine gültige Kursbescheinigung (nicht älter als zwei Jahre seit Grundkurs oder letzter Repetition), Kurskosten Fr. 100.-, Anmeldung bis Mittwoch, 12. Juni 2019, bei Barbara Hoppler unter 079 488 01 66 oder kursleitung.svkelleramt@gmx.ch.

 

Samariterverein Kelleramt – Nothilfekurs. Der nächste Nothilfekurs für Führerausweiserwerbende findet am Samstag, 15. Juni 2019, von 08.00 – 16.00 Uhr im Mehrzweckraum/Mediothek, Mehrzweckgebäude Oberlunkhofen, statt. Im Gegensatz zum herkömmlichen Nothilfekurs besteht dieser Kurs aus einem Selbstlernteil à 3 Stunden für die Theorie und einem anschliessenden Präsenzkurs à 7 Stunden für den Praxisteil. Kurskosen Fr. 140.-, Anmeldung bis Freitag, 7. Juni 2019, bei Barbara Hoppler unter 079 488 01 66 oder kursleitung.svkelleramt@gmx.ch, beschränkte Teilnehmerzahl.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen