Amtliche Mitteilungen KW 28

Nutzung Gemeindewappen. Auf Wunsch diverser Einwohnerinnen und Einwohner erfolgt eine Information betreffend Nutzung des Gemeindewappens durch Private.

Gemäss Art. 8 Abs. 1 des Bundesgesetzes über den Schutz des Schweizerwappens und anderer öffentlicher Zeichen (Wappenschutzgesetz, WSchG) vom 21. Juni 2013 dürfen das Schweizerwappen, die Wappen der Kantone, Bezirke, Kreise und Gemeinden, die charakteristischen Bestandteile der Kantonswappen im Zusammenhang mit einem Wappenschild sowie mit ihnen verwechselbare Zeichen grundsätzlich nur von dem Gemeinwesen, zu dem sie gehören, gebraucht werden. Die Kantone, Bezirke, Kreise und Gemeinden können den Gebrauch ihrer Wappen durch andere Personen in weiteren Fällen vorsehen (vgl. Art. 8 Abs. 5 WSchG).

Vor der Nutzung des Gemeindewappens ist der Gemeinderat – im Sinne von Art. 8 Abs. 5 WSchG – vorgängig anzufragen. Der Gemeinderat kann anschliessend die Verwendung im Einzelfall prüfen.

Der Gemeinderat bittet im Sinne einer Information um Kenntnisnahme.

Bundesfeier 1. August 2017, Vorinformationen. Die diesjährige Bundesfeier wird vom Männerchor Arni und dem Landfrauenverein Arni-Islisberg organisiert und durchgeführt. Es freut den Gemeinderat sehr, dass als diesjähriger Gastredner der amtierende Regierungsrat Dr. Markus Dieth, CVP, hier in Arni begrüsst werden kann. Der Flyer mit weiteren Informationen wird nächste Woche in alle Haushaltungen verteilt.

TV Arni, 32. Dorfgrümpi am 26. August 2017. Bald findet wieder das traditionelle Grümpi des TV Arni auf dem Fussballplatz in Arni statt. Gespielt wird in verschiedenen Kategorien um Pokale und Naturalpreise. Zudem wird eine Festwirtschaft mit Bar und DJ geführt. Weitere Informationen und die Möglichkeit zur Anmeldung finden Sie unter www.tvarni.ch.


Meldung druckenText versendenFenster schliessen