Füchse im Wohngebiet

Es sind wieder vermehrt Füchse im Wohngebiet unterwegs. Um die Tiere nicht zusätzlich anzulocken, wird seitens der Jagdgesellschaft empfohlen, die Abfallsäcke (mit Essensresten etc.) erst am Donnerstagmorgen vor der Sammlung nach draussen zu stellen. Weiter ist darauf zu achten, dass Katzen- und Hundefutter nur im Gebäude und Vogelfutter nur aufgehängt bereitgestellt wird. Die Füchse sollen zudem nicht gefüttert werden.

Bitte beachten Sie das untenstehende Merkblatt:

Merkblatt_Fuchs  [PDF, 10.0 KB]


Meldung druckenText versendenFenster schliessen