Baurechts- und Dienstbarkeitsvertrag Verein Jugend Circus Biber

Einwohnergemeindeversammlung vom 13. Juni 2019, Tranktandum 7
Genehmigung Baurechts- und Dienstbarkeitsvertrag der Einwohnergemeinde Arni mit dem Jugend Circus Biber zum Anbau von Trainings- und Lagerräumen an den bestehenden Werkhof (Moosmatt 10)

Der Jugend Circus Biber benötigt zeitnah neue Trainings- und Lagerräume. Die bisher bestehende Möglichkeit entfiel nach der Kündigung des langjährigen Mietvertrages. Weiter ist der Jugend Circus Biber aktuell nur in einer provisorischen Situation eingemietet und möchte eigene Trainings- und Lagerräume realisieren, damit der langfristige Bestand des Vereins gesichert ist.

An der Einwohnergemeindeversammlung vom 16. November 2017 erteilte der Souverän dem Gemeinderat ein Verhandlungsmandat zur Ausarbeitung eines Baurechtsvertragsentwurfes mit dem Jugend Circus Biber für den Anbau von Trainings- und Lagerräumen an den bestehenden Werkhof der Gemeinde Arni.

Der Entwurf des Baurechtsvertrages sowie des dazugehörigen Dienstbarkeitsvertrages aufgrund der Fahrwegrechte etc. wurde aufgrund der gemeinsamen Verhandlungen des Gemeinderates und des Jugend Circus Bibers durch den Notar Markus Siegrist, Siegrist Ries & Partner, Aarau, definitiv ausgearbeitet.

Den Baurechts- und Dienstbarkeitsvertrag können Sie nachfolgend herunterladen:

BAURECHTSVERTRAG  [PDF, 301 KB]
BAURECHTSPLAN  [PDF, 215 KB]

DIENSTBARKEITSVERTRAG  [PDF, 223 KB]
DIENSTBARKEITSPLAN  [PDF, 242 KB]

Gedruckte Exemplare können zudem bei der Gemeindekanzlei, Tel. 056 649 90 10 oder via E-Mail gemeindeschreiber@arni-ag.ch bestellt werden.